• 2015 header


CSU Familienlöwe

Ehrung für besonders familienfreundliche Unternehmen

aus Stadt & Landkreis Rosenheim

CSU Familienlöwe

 

Im Jahr 2011 haben wir erstmals den CSU-Familienlöwen an besonders familienfreundliche Unternehmen aus Stadt & Landkreis Rosenheim verliehen. Die Veranstaltung unter der Schirmherrschaft der damaligen Familienministerin Christine Haderthauer war ein voller Erfolg und hat in Wirtschaft und Politik einen wichtigen Dialog über die Notwendigkeit familienfreundlicher Arbeitsbedingungen angestoßen.

Im Jahr 2013 konnten wir den CSU-Familienlöwen in den Räumlichkeiten der Firma Steelcase mit der Landtagspräsidentin und früheren bayerischen Familienministerin Barbara Stamm als Schirmherrin an drei weitere familienfreundliche Unternehmen verleihen.

Auch 2015 wurde der CSU-Familienlöwe an ausgewählte Unternehmen, bei Marc O’Polo in Stephanskirchen durch die CSU Rosenheim-Stadt und Rosenheim-Land verleihen.

Im Jahre 2017 zeichneten wir familienfreundliche Unternehmen in den Räumlichkeiten des Rosenheimer Schuhherstellers Gabor aus, der 2015 selbst mit dem CSU-Familienlöwen ausgezeichnet wurde.

2020 wurde der Familenlöwe wieder an besonders Familenfreundliche Unternehmer aus Stadt und Landkreis Rosenheim verliehen. Außerdem haben wir zum ersten Mal den Preis in der Kategorie LEBENSWERK verliehen. Als Gastgeber stand das Unternehmen Schattdecor, dass 2017 selbst den Familienlöwe als Preis erhalten hat, an unserer Seite.

 

Familienlöwe 2020: Hier finden Sie alle Informationen über die Preisträger und die Veranstaltung